Die Botschaft von Gott mal anders!!!

Wer will da noch bei Räubers leben...

Ca. 18 Kinder und Eltern amüsierten sich beim diesjährigen Starterfest über das Anspiel "NICHT WIE BEI RÄUBERS" wegen des Unmöglichen Benehmens der Räuber beim Essen...

Am Beispiel des kleinen Räuberjungen Tom durften Kinder und die begleitenden Eltern erfahren, wie es einem ergeht, wenn man in einer lebendigen Beziehung mit Jesus ankommt.
Besonders berührend wurde dargestellt, was sich im Leben ändert, wenn man sich auf die Fülle des Lebens einläßt und in der Fülle des Lebens ankommt!

Wir erlebten beim Singen, beten und "Räuberspielen" zur Geschichte (einer Schatzsuche, "Essen wie die Räuber", Rauben wie die Räuber) und anschließenden kreativen Bewegungsspielen mit dem großen, bunten Schwungtuch bei schönem Wetter auf der Wiese neben dem Gemeindehaus eine tolle Gemeinschaft!

Zum Mittagessen ließen sich alle die leckere Pizza, welche 5 Kinderkirch-Kinder und 2 Mitarbeiter zubereitet hatten und den Nachtisch schmecken!

Wir sind dankbar und freuen uns, wenn der gelungene Start Lust auf mehr macht von Gottes Handeln in unserem Leben verstehen zu wollen. Daher freuen wir uns schon auf den Erntedankgottesdienst am 29.September, bei dem wir alle singen werden. Ebenso auf den nächsten Kindergottesdienst am Sonntag, den 6. Oktober, da werdet ihr hören, wie Gott das Baby Mose beschützt, sowie auf alle weiteren Kindergottesdienste. Die Termine findet ihr hier.


Euer Kindergottesdienst Team