Konfirmandenarbeit

Zum Konfirmandenjahr sind alle evangelischen Jugendlichen der 7. Klasse eingeladen.

Der Unterricht beginnt immer nach den Pfingstferien; Konfirmation ist im darauf folgenden Frühjahr. Wer Interesse hat, über sich selbst, die Kirche, den Glauben, Gott und die Welt miteinander ins Gespräch kommen und zu eigen verantwortetem Glauben zu finden, ist hier richtig. Außer dem Konfirmandenunterricht am Mittwochnachmittag gehören besondere Projekttage und Aktionen mit zur Konfirmandenzeit.


Informationen bei den Pfarrämtern.

Konfirmanden/innen beim Krippenspiel am Heiligabend

Beim Krippenspiel am Heiligabend, unter Corona-Bedingungen im Kirchgarten zum Thema "Sag, wo liegt Bethlehem?" wirkten einige Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2020/2021 mit.

Wir haben derzeit 26 Konfirmanden/innen, die am Sonntag 25. April und am Sonntag 2. Mai ihre Konfirmation feiern werden.