Aktuelles zur Jungschar

Gewöhnlich findet die Jungschar jeden Freitag im Gemeindehaus statt.

Eingeladen sind Mädchen und Jungs der 1.-4. Klasse.

In Zeiten von Corona, solange Einschränkungen gelten, ist es bis auf weiteres anders:

Die Jungschar findet aktuell im Wechsel „analog“ und „digital“ statt.

Diese Woche (8. Mai) kommt die Jungscharpost in den Briefkasten („analog“).

Am 15. Mai findet die Jungschar zum zweiten Mal online statt.

Wir benutzen GoToMeeting, ein Onlinekonferenzsystem.

Die Kommunikation dazu erfolgt über die Jungschar-WhatsApp-Gruppe.

Die Fotos zeigen einen Moment der ersten Online-Jungschar (8 Kinder waren dabei) und die Wochenaufgabe,

ein wunderschönes „Wackelschiff“ (biblische Geschichte der Sturmstillung).

Für das Jungscharteam

Marc Figel