Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Süßen

Die evangelische Kirchengemeinde Süßen stellt sich Ihnen hier vor. Sie erhalten einen Überblick über das vielfältige kirchengemeindliche Leben in Süßen. Sie lernen Ansprechpartner, Gruppen und Kreise kennen.
Sehen Sie sich in Ruhe um.
 
Evangelische Kirchengemeinde Süßen


Pfarramt Süd (Geschäftsführung)
Pfarrerin Michaela Köger
Marktstr. 11
73079 Süßen
Telefon 07162/7394
Telefax 07162/969580
Pfarramt.Suessen-Sueddontospamme@gowaway.elkw.de

 

Pfarramt Nord
Pfarrerin Friederike Maier
Heidenheimer Str. 59/1
73079 Süßen
Telefon 07162/44074
Telefax 07162/969576
Pfarramt.Suessen-Norddontospamme@gowaway.elkw.de

 
webmasterdontospamme@gowaway.suessen-evangelisch.de

 

 

 

20.10.18 Neuer Gemeindebrief

Der neue Gemeindebrief Ausgabe 4/2018 ist erschienen. Ältere Ausgaben finden Sie unter Downloads.

mehr

UNSERE KIRCHE

- ein Haus mit offenen Türen!

mehr

Gottesdienste mit neuem Klang

Singt ihm ein neues Lied, lasst eure Instrumente schön erklingen und ruft eure Freude laut hinaus!

Psalm 33,3 (NGÜ)

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Liebe ist individuell“

    Eine Kampagne rund um das Thema Liebe hat die Flughafenseelsorge Stuttgart aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens initiiert. Unter dem Motto „Ich habe nie aufgehört, dich zu lieben“ startet sie am 22. Oktober am Stuttgarter Flughafen.

    mehr

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr

  • Seminar Blaubeuren saniert

    Das Evangelische Seminar Blaubeuren feiert den Abschluss einer beinahe elfjährigen Sanierung mit einem Gottesdienst und einem Festakt. Rund 13 Millionen Euro haben die Baumaßnahmen gekostet. Landesbischof Frank Otfried July predigt, beim anschließenden Festakt sprechen unter anderem die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann sowie die Ulmer Prälatin Gabriele Wulz.

    mehr