Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Süßen

Die evangelische Kirchengemeinde Süßen stellt sich Ihnen hier vor. Sie erhalten einen Überblick über das vielfältige kirchengemeindliche Leben in Süßen. Sie lernen Ansprechpartner, Gruppen und Kreise kennen.
Sehen Sie sich in Ruhe um.
 
Evangelische Kirchengemeinde Süßen


Pfarramt Süd (Geschäftsführung)
Pfarrerin Michaela Köger
Marktstr. 11
73079 Süßen
Telefon 07162/7394
Telefax 07162/969580
Pfarramt.Suessen-Sueddontospamme@gowaway.elkw.de

 

Pfarramt Nord
Pfarrerin Friederike Maier
Heidenheimer Str. 59/1
73079 Süßen
Telefon 07162/44074
Telefax 07162/969576
Pfarramt.Suessen-Norddontospamme@gowaway.elkw.de

 
webmasterdontospamme@gowaway.suessen-evangelisch.de

 

 

 

25.04.17 Neuer Gemeindebrief

Der neue

Gemeindebrief Ausgabe 2/2017 ist erschienen

 

 

Ältere Ausgaben finden Sie unter Downloads.

mehr

UNSERE KIRCHE

- ein Haus mit offenen Türen!

mehr

Gottesdienste mit neuem Klang

Singt ihm ein neues Lied, lasst eure Instrumente schön erklingen und ruft eure Freude laut hinaus!

Psalm 33,3 (NGÜ)

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mit der Bibel neu nach Werten fragen

    Baden-Württembergs Landtagspräsidentin Muhterem Aras hat am 21. Juni in Stuttgart eine "Abgeordnetenbibel" vorgestellt. Das 204 Seiten starke Buch enthält Kommentare von 90 Landtagsabgeordneten aller Fraktionen zu einer Bibelstelle oder einem Zitat von Martin Luther.

    mehr

  • Zwischenschritt auf dem Weg zu gemeinsamen Ergebnis

    Im breit angelegten Klärungsprozess zum Thema Segnung gleichgeschlechtlicher Paare findet am 24. Juni ein interner Studientag der Landessynode statt. Dort werden die Landessynodalen Referate zu den theologischen und juristischen Aspekten hören, die zur persönlichen Urteilsbildung beitragen.

    mehr

  • Weltausstellung Reformation

    Seit Mai läuft in der Lutherstadt Wittenberg die große „Weltausstellung“ zum Reformationsjubiläum. Niko Sokoliuk erzählt, wie sich die Evangelische Landeskirche in Württemberg dort präsentiert und berichtet, was es dort sonst noch alles zu erleben gibt.

    mehr